Schifahrn is des Leiwandste....



Mit wettertechnischen Startschwierigkeiten ging es am Montag den 12. März ins Skigebiet Hochficht.
Den Vormittag verbrachten wir noch in der Unterkunft, um dem ärgsten Regen auszukommen, aber den Rest der Woche ließen wir uns vom Wettergott nicht unterkriegen. Er beschenkte uns sogar mit Kaiserwetter.
Das Abendprogramm in der Unterkunft wurde abwechslungsreich gestaltet. Die Kinder versuchten sich im pantomimischen Darstellen von Begriffen und waren den Lehrern dabei oft haushoch überlegen.
Wer vom Skisport noch nicht genug gefordert war, konnte sich im Turnsaal des Hauses bei verschiedenen Ballspielen noch austoben oder bei sternenklarem Himmel durch den Böhmerwald spazieren.
Am Freitag, den 16. März fuhren wir wieder retour nach Eferding.
Kinder und Lehrer sind sich einig: Es war eine geniale Woche.





Seiten-Werkzeuge