Unfreiwillige Reise - Massengrab Mittelmeer


Warum kommen momentan vermehrt Flüchtlinge zu uns?
Was sind die Gründe, dass diese Menschen ihre Heimat verlassen müssen? Wie gefährlich ist die Flucht übers Mittelmeer?
Diese und noch viele andere Fragen wurden von den Schülern der 1a Klasse im Rahmen des Migrationsprojekts im Zuge des neuen vernetzten Unterrichts diskutiert und analysiert.
Das Ergebnis, eine mit viel Liebe zum Detail gestaltete Plakatserie mit Bildern von Aleppo vor und nach dem Krieg, Comicgeschichten über das Leben eines jungen Syrers auf der Flucht und vieles mehr, präsentierten die Schüler in einer Ausstellung an unserer Schule.


määärry christmas 2a


Etwas Gutes tun – das wollte die 2a der NMS Eferding Nord in der Adventzeit. Määärrry Christmas – das ist ein Projekt der Hilfsorganisation ora international, die sich weltweit für bedürftige und benachteiligte Menschen einsetzt.
Für nur 45 Euro kann man über die Organisation eine Ziege kaufen, die dann einer Familie geschenkt wird. Unser Ziel war also: wir kaufen eine Ziege.
Wir traten in Kontakt mit ora international und Fr. Verena Rösslhumer, eine ehemalige Schülerin der NMS Eferding Nord, besuchte uns und erzählte uns über die Situation in Ghana oder Indien.

Am Elternsprechtag organisierten wir einen kleinen Verkaufsstand, wo wir Selbstgebasteltes und Dekoratives für Weihnachten verkauften.



Das Ergebnis war beeindruckend:
Am 19. Dezember 2017 konnten wir 350,– an Fr. Verena Rösslhumer überreichen. Jetzt warten wir gespannt auf die Fotos, die die glüclichen Familien und ihre neuen Ziegen zeigen.

Karriere mit Lehre 2017

Nutze deine Chance und informiere dich über deinen Lehrberuf für die Zukunft!



17:00 -19:00 Uhr:
Karrierechancen - TOP-Informationen zu Lehrlingsthemen
Messestände der Lehrbetriebe aus der Region Eferding

17:30 Uhr:
Moderierte Diskussionsrunde zum Thema „Lebe dein Talent - Die Lehre“

Den Wald mit allen Sinnen erleben


Am 25. Oktober 2017 organisierte Herr Pröll, der Biologielehrer der beiden 2. Klassen einen erlebnispädagogischen Tag im Böhmerwald.
Die Schüler lernten über das Waldsystem, über die Bäume und erfuhren viel Interessantes über verschiedene Pflanzen. Sie durften sogar selber sägen und arbeiten.
Zu Mittag wurde am Lagerfeuer gegrillt.
Die Krönung war eine 10 m lange Kugelbahn, die die Schüler im Wald gebaut haben.
Es hat allen sehr gut gefallen.


Das digitale Klassenzimmer

OneNote an unserer Schule

Wir führen in der 3A der TNMS Eferding Nord eine digitale Klasse. Schüler arbeiten individuell und differenziert an unterschiedlichen Themen, erhalten durch die Vernetzung über OneNote regelmäßiges Feedback, und können Hausübungen und Freiarbeiten immer und überall erledigen. Sie können sich sogar untereinander vernetzen und somit zusammenarbeiten. Grundvoraussetzungen sind ein schnelles Internet, optimales WLan und eine eigene Office 365 Schuldomain.



Auch Wirtschaft, Medien und Betriebe aus der Region interessieren sich für den OneNote Classroom der TN²MS Eferding Nord. Die Interessenten wurden an einem Vormittag eingeladen sich die Arbeit in der Klasse genauer anzusehen.
Auch die WKOÖ Präsidentin Mag. Doris Hummer besuchte die Klasse und befand die Arbeit als sehr wertvoll.

Bericht des BTV

Bericht der OÖ Nachrichten
Bericht der Bezirksrundschau
Bericht der TIPS
Bericht der WKO



500 Jahre Reformation


Am 31. Oktober ist Reformationstag. 500 Jahre ist es her, dass Martin Luther seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg geschlagen hat.

Gemeinsam haben katholische und evangelische Schüler eine kleine Ausstellung gestaltet, die im Eingangsbereich zu besichtigen ist.


Seiten-Werkzeuge