Es kann bereits geerntet werden!


Unsere Freizeitpädagogin Frau Seifert und ihre Helferin Frau Cana haben mit den Kindern aus der NABE unser schuleigenes Hochbeet im Schulgarten bepflanzt.
Die Schüler hatten Spinat, Radieschen und Möhren ausgesät und Zwiebeln eingelegt.
Die Kinder hatten bei der Gartenarbeit viel Spaß und waren mit großem Eifer dabei.
Jetzt wird gestaunt wie alles wächst.
Die ersten Kostproben vom Spinat konnten schon geerntet werden.